MilouPD Shooting in Berlin Mitte

Portrait Shooting mit MilouPD in Berlin Mitte

Hier mal wieder ein Portrait Shooting. Diesmal war ich in Berlin Mitte mit dem Fotograf und YouTuber MilouPD zum Fotografieren unterwegs.

Klar kann man in Mitte super Touristenfotos schießen, dass wollte ich aber eher vermeiden. Jedoch hat auch diese Ecke ihre Reize.

Warum dieser MilouPD?

Guten Freunden gibt man ein Küsschen oder Shootet sich einfach mal gegenseitig! Daher war ich mit Toby unterwegs. Vorteilhaft war hier natürlich, dass er weiß, wie man sich ins richtige Licht rückt. Daher konnte ich mich ganz auf das Fotografieren der Portraits konzentrieren.

Fotoshooting mit Licht und Schatten

Wir haben uns einen Tag mit viel Sonne ausgesucht. Licht braucht man ja zum Fotografieren, aber muss es gleich so viel sein ;o) Wir suchten daher auch immer wieder den Schatten. Sehr schön wirkte die im Hintergrund liegende Straße, die im Dunkel verschwand. Auch Hinterhöfe oder Hauseinbuchtungen bieten sich an.

Bearbeitung der Fotos

Hier habe ich den Farblook mit Lightroom erstellt und in Photoshop die Haut bearbeitet, obwohl hier nicht so viel zu tun war. Die Bilder sollen ja immer noch natürlich wirken.

Ausrüstung

Hier kam meine Canon 5D MK II zum Einsatz, mit dem lichtstarken 50 mm von Canon, meinem Lieblingsobjektiv! Und dann hatte ich noch ein Canon 70-200 mm dabei.

Noch ein paar Informationen über Toby aka MilouPD

Hier gehts zu seiner Webseite

YouTube Kanal Fotografieren lernen

Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Bleib auf dem Laufenden!

Kommentar verfassen

Weitere Artikel

Meine Kunst